Allerheiligen-Hofkirche der Residenz | Bavaria Klassik München

Allerheiligen-Hofkirche der Residenz München

Konzerte - begleitet mit Bildern auf Großleinwand

Die von Ludwig I. in Auftrage gegebene Kirche -  erbaut 1826 bis 1837-  wurde nach dem Vorbild der Palastkapelle in Palermo in Auftrag gegeben. Der berühmten Architekt Klenze – begeistert vom Markusdom in Venedig – nahm auch hier Anregungen für sein Entwurf. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche bis auf die Grundmauern zerstört. Nach Jahrzehnten der Restaurierungsarbeiten dient sie heute als Konzertsaal. Bei den Residenz Gala-Konzerten, mit den renommierten Residenz-Solisten, kommen Meisterwerke zur Aufführung. Die Konzerte werden mit stimmungsvollen Gemälden auf Großleinwand begleitet.

weitere Konzerte